schniefnuss.de.tl 

  Home.
 

Info

   GBook
 

Links & Partner

  About Me.
 

Designerin

  Pic's & Texte
 

Pic's

 

Twilight Extra

  => Infos
  => Videos
  => Bilder
  => Wallpaper
  => Bearbeitet von mir
 

Texte

 

Pic's 4 U

 

Extras

  Schluss.
 

Fragen & Antworten

  Kontakt
 

Umfragen

©xXSalyXx <3
Infos

Twilight-Saga

Bücher:

Biss zum Morgengrauen (OT: Twilight, n D: 2005)
Biss zu Mittagsstunde (OT: New Moon, in D: 14.2.07)
(vllt 2010 in den Kinos)
Biss zum Abendrot
(OT: Eclipse, in D: 14.2.08)
Biss zum Ende der Nacht (OT: Breaking Dawn, in D: 14.2.2009)


 Twilight

Film:

Titel : Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen
Original titel (engl.): Twilight
Jahr: 2008
Länge: 120 min.
Orignial sprache: Englisch
Kino: D: 15.1.09
Altersfreigabe: 12 
Musik: Carter Burwell
Darsteller:

Kristen Stewart: Isabella Swan 
Robert Pattinson: Edward Cullen 
Billy Burke: Charlie Swan 
Ashley Greene: Alice Cullen 
Kellan Lutz: Emmett Cullen 
Nikki Reed: Rosalie Hale 
Jackson Rathbone: Jasper Hale 
Peter Facinelli: Dr. Carlisle Cullen 
Elizabeth Reaser: Esme Cullen 
Cam Gigandet: James 
Rachelle Lefèvre: Victoria 
Edi Gathegi: Laurent 
Taylor Lautner: Jacob Black 
Gil Birmingham: Billy Black 
Anna Kendrick: Jessica Stanley 
Christian Serratos: Angela Weber 
Michael Welch: Mike Newton 
Gregory Tyree Boyce: Tyler Crowley 
Justin Chon: Eric Yorkie
 



Inhalt:
Biss zum Morgengrauen


Die 17-jährige Isabella „Bella“ Swan zieht von Phoenix zu ihrem Vater Charlie nach Forks, damit ihre Mutter Renée mehr Zeit für sich und ihren neuen Ehemann Phil hat. In Forks findet Bella schnell neue Freunde, sehr zu ihrer Verlegenheit auch einige Jungen, die schon bald um ihre Aufmerksamkeit wetteifern.
Doch besonders fällt ihr der geheimnisvolle Edward Cullen auf, der ihr zunächst völlig aus dem Weg geht, allerdings bei ihrem nächsten Treffen freundlich mit ihr redet. Auch seine Adoptivgeschwister Alice, Emmett, Jasper und Rosalie gehen ihr aus dem Weg. Bei einem Autounfall wird Bella nur durch Edwards erstaunlich schnelle Reaktionsfähigkeit und Kraft gerettet. Stutzig geworden, fordert sie eine Erklärung von ihm, er weicht ihrer Frage jedoch aus und überlässt es ihr, die Antwort zu finden.
Auf einem Ausflug an den Strand, trifft Bella Jacob „Jake“ Black, einen Indianer aus einem nahe gelegenem Quileute-Reservat, den sie von früheren Besuchen bei ihrem Vater kennt. Er erzählt ihr, dass die Quileute die Cullens für „kalte Wesen“, besser gesagt Vampire, halten. Jacob sieht die Geschichte eher als alte Legende, Bella scheint jedoch ihre Antwort gefunden zu haben.
Bella fährt mit Jessica und Angela nach Port Angeles und gerät dort erneut in Schwierigkeiten. Abermals erscheint unerwartet Edward, um sie zu retten, und lädt sie zum Essen ein. Während des Essens fragen sich die beiden gegenseitig aus, doch erst auf der Heimfahrt traut sich Bella, ihn zu fragen. Edward bestätigt ihre Vermutung und erzählt, dass seine Familie statt Menschenblut Tierblut trinkt. Er selbst kann die Gedanken anderer lesen, allerdings scheint Bella eine Ausnahme zu sein, da es ihm nicht möglich ist, ihre Gedanken zu lesen.
Bella und Edward verlieben sich ineinander und verbringen häufig Zeit miteinander. Schließlich stellt Edward Bella seine Familie vor. Alice, Jasper, Carlisle und Esme nehmen Bella freundlich auf, Emmett und Rosalie halten sich etwas zurück. Rosalie ist neidisch auf Bella, denn sie findet sich kaum damit ab, was aus ihr geworden ist. Rosalie möchte ebenfalls ein Mensch sein. Während einer Runde Vampir-Baseball tauchen drei Vampire namens Victoria, James und Laurent auf. Sie trinken, anders als die Cullens, Menschenblut. Einer von ihnen, James, wittert Bella und beginnt, sie zu jagen. Mit Hilfe der Cullens flieht Bella nach Phoenix, doch als sie erfährt, dass James ihre Mutter gefangen hält, entwischt sie Alice und Jasper, um sich ihm zu stellen.
In einem ehemaligen Ballettstudio trifft sie auf James, der sie mit ihrer Mutter belogen hat. James spielte am Telefon nur die Amateurvideos von Bella und ihrer Mutter ab. Bella hat gegen James keine Chance und wird von ihm gebissen. Im letzten Moment rettet Edward sie und saugt das Gift aus ihrem Blut, bevor sie selbst zum Vampir wird.
Nach einem Krankenhausaufenthalt wird sie von Edward auf den Jahresabschlussball der Highschool ausgeführt und trifft erneut Jacob, der sie auf Bitte seines Vaters vor Edward warnen soll. Doch Bella wünscht sich für immer mit Edward zusammenzubleiben. Dennoch weigert er sich, sie in einen Vampir zu verwandeln, da er will, dass sie ein menschliches Leben hat.

de.wikipedia.org/wiki/Biss_zum_Morgengrauen

Leseprobe zu "Biss zum Ende der Nacht"

lesekreis.org/2008/12/24/biss-zum-ende-der-nacht-von-stephenie-meyer-leseprobe-kapitel-1/


 New Moon

Film:
Titel : Wew Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
Original titel (engl.): New Moon
Jahr: 2009
Länge: 131 min
Orignial sprache: Englisch
Kino: D: 26.11.09
Altersfreigabe: 12
Musik: Alexandre Desplat
Darsteller:

Kristen Stewart: Bella Swan
Robert Pattinson: Edward Cullen
Taylor Lautner: Jacob Black
Ashley Greene: Alice Cullen
Rachelle Lefevre: Victoria
Billy Burke: Charlie Swan
Peter Facinelli: Dr. Carlisle Cullen
Nikki Reed: Rosalie Hale
Kellan Lutz: Emmett Cullen
Jackson Rathbone: Jasper Hale
Anna Kendrick: Jessica
Michael Sheen: Aro
Dakota Fanning: Jane
Michael Welch: Mike
Justin Chon: Eric
Christian Serratos: Angela
Russell J. Roberts: Mr. Berty
Elizabeth Reaser: Esme Cullen
Jamie Campbell Bower: Caius
Christopher Heyerdahl: Marcus



Inhalt:
Biss zur Mittagsstunde

Bellas Traum scheint zunächst ganz einfach, sie will für immer mit Edward Cullen zusammen bleiben. Doch sie feiert ihren Geburtstag bei Edward (ihrem Vampirfreund) und schneidet sich mit Geschenkpapier. Dann geht alles ganz schnell: Edward kann gerade noch verhindern, dass Jasper (der zuletzt zum Cullen-Clan hinzugekommene Vampir, der von allen am wenigsten Selbstbeherrschung hat) sich auf Bella stürzt. Für Edward gibt es nur eine Möglichkeit, Bella zu schützen: Er sagt ihr, dass er nicht mehr bei ihr bleiben könne, und verlässt sie, nimmt ihr jedoch noch das Versprechen ab, dass sie nichts Gefährliches unternimmt. Am gleichen Tag ziehen er und seine gesamte Familie weg. Bella versinkt in einem immer tiefer werdenden Loch. Sie lebt wie in Trance und kommt mit ihren starken Emotionen nicht zurecht, denn die Trennung von Edward schmerzt sie ungemein.

Erst als Bella sich unbewusst in Gefahr begibt, wacht sie auf, weil sie unerwartet Edwards Stimme hört. Sie wird süchtig nach diesen Halluzinationen und geht deswegen immer größere Risiken ein. Bella bittet ihren Bekannten Jacob „Jake“ Black, zwei Motorräder, die sie kostenlos erstanden hat, zu reparieren, um sich erneut mit ihnen in Gefahr zu begeben. Bella und Jacob verstehen sich immer besser und Jake wird Bellas bester Freund. Doch während die beiden täglich zusammen sind, verändert sich Jacob stark und wird zum Werwolf und somit zu einem großen Feind für Vampire. Weitere Komplikationen treten auf, als die Vampirfrau Victoria, die ehemalige Partnerin von James (dem Tracker aus „Bis(s) zum Morgengrauen“, den Edward und seine Familie getötet haben) Bella umbringen und damit den Tod von James rächen will.

Eines Tages springt Bella, teils zum Vergnügen, teils um die Stimme von Edward zu hören, von einer Klippe. Sie ertrinkt beinahe, wird aber von Jacob gerettet (und sieht die Vampirfrau Victoria). Als sie nach dem Klippensprung nach Hause zurückkehrt, findet sie dort Alice (Edwards Adoptivschwester) vor. Durch ein Missverständnis denkt Edward, dass Bella tot sei, und fährt nach Volterra in Italien. Diese Stadt gehört den Volturi, mächtigen Vampiren, die praktisch die königliche Familie der Vampirwelt sind. Edward will sie so stark reizen, dass den Volturi keine andere Wahl bleibt, als Edward zu töten, da er ohne Bella nicht mehr leben will.

Alice erfährt von diesen Plänen und teilt sie Bella mit. Sie fahren nach Italien, um Edward zu retten. Edward beschließt, sich an einem belebten Platz in der Sonne zu zeigen (Vampire fangen in Stephenie Meyers Büchern in der Sonne an, wie Diamanten zu glitzern). Dies würde die Volturi dazu veranlassen, Edward zu vernichten, da sie der Meinung sind, Menschen dürfen nichts von Vampiren wissen - erst recht nicht in ihrer Stadt. Obwohl Bella Edward noch rechtzeitig davon abhalten kann, seinen Plan auszuführen, werden sie und Alice von drei Vampiren zu den Volturi geführt. Nachdem Alice den Volturi durch eine ihrer Visionen zeigt, dass Bella von den Cullens in naher Zukunft in einen Vampir verwandelt werden wird, werden sie laufen gelassen.

Wieder zu Hause in Forks angekommen, lässt Bella, zum Missfallen Edwards, die Cullens über ihre Sterblichkeit abstimmen. Fünf der sieben Cullens stimmen dafür, dass Bella in einen Vampir verwandelt und damit zu einem Teil ihrer Familie gemacht wird. Edward und Rosalie stimmen dagegen, Rosalie jedoch nicht aus Gründen, die man eigentlich von ihr vermutet hätte. Carlisle verspricht Bella, sie am Ende des Schuljahres (wenn sie nicht mehr bei Charlie wohnt, da dieser die Verwandlung sonst mitbekommen würde) zu verwandeln. Die Tatsache, dass die Vampire die Feinde der Werwölfe sind, macht eine Freundschaft zwischen Jacob und Bella unmöglich, was vor allem Bella schmerzt, da Jacob während Edwards Abwesenheit immer für sie da war. Doch Bella schwört sich, einen Weg zu finden, um ihren besten Freund zu behalten.

 

 

 





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Alina( ), 02.06.2009 um 20:58 (UTC):
wie und wo hast du den countdown gemacht? ich liebe die bücher und den film natürlich auch ♥

Kommentar von:27.02.2009 um 19:02 (UTC)
schniefnuss
schniefnuss
Offline

jaa ich liebe den Film, abr die Bücher sind auch gut ♥♥♥

Kommentar von laurii( ), 22.02.2009 um 17:45 (UTC):

twilight is geil *-*
einer der besten filme auf der welt!

Kommentar von:02.02.2009 um 19:15 (UTC)
schniefnuss
schniefnuss
Offline

lol danke ;)

Kommentar von vicky( ), 30.01.2009 um 05:16 (UTC):
najut wenn de sagst...dann stimmts wohl:)
ok ich freu mich

Kommentar von:28.01.2009 um 14:46 (UTC)
schniefnuss
schniefnuss
Offline

nein Mariie hat recht, es heit "Abendrot"...aber demnächst kommen hier mehr bilder hin ;)

Kommentar von viicky( sweet-Queen-F4Egmx.de ), 27.01.2009 um 19:17 (UTC):
Ich liebe twilight
bitte wenn du noch mehr bilder hast stell sie auf deine seite und lass dir nischt erzählen dis heißt abendbrot!
ich mein..Morgengrauen-mittagstunde-abendbrot-ende der nacht..
welchen sinn hätte es abendrot zu heißen

Kommentar von:11.01.2009 um 18:06 (UTC)
schniefnuss
schniefnuss
Offline

uppps danke

Kommentar von Mariie x3( marie-louise-delicioushotmail.de ), 08.01.2009 um 16:18 (UTC):
Heii x3 nur soo, also des heißt biss zum Abendrot und nicht bis zum AbendBrot xDD :D



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
Vote 4 me  
 

- geschlossen -

 
Werbung  
   
News  
 

Huhu Leute,
schön, dass ihr auf meine Seite gefunden habt ;)
Für Kritik oder verbesserungs vorschläge bin ich immer
offen;)
Würde mich auch einfach über einen netten
Gb eintrag freuen ;)

Wenn ihr Lust auf einen Bannertausch habt,
dann meldet euch in meinem Gästebuch oder schreibt mir
ne mail:
schniefnuss@web.de

15.o5.1o=
4 Neue Pic's


o8.o4.1o=

 10 Neue Pic's
& NEUES DESIGN

31.12.o9=
neues Desgin


 

Toppartner

 
 

Das Beste vom Besten<3










 
Counter Start -> 28.o9.o8/13.15 Uhr  
 
Statistiken
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=